Wundversorgung und Verbände / Pflaster / Sensitive

Sortierung:
Hersteller:
Ansicht:
Sortierung:
Hersteller:
Ansicht:

HANSAPLAST Sensitive Pflaster 6 cmx1 m

Abb. ähnlich

HANSAPLAST Sensitive Pflaster 6 cmx1 m

PZN: 4827512 / Pflaster, 1 St
Beiersdorf AG
Grundpreis: CHF 6,10 / 1St

6,10 CHF

verfügbar

HANSAPLAST Sensitive Strips sortiert

Abb. ähnlich

HANSAPLAST Sensitive Strips sortiert

PZN: 4827529 / Pflaster, 20 St
Beiersdorf AG
Grundpreis: CHF 0,28 / 1St

5,60 CHF

verfügbar

RATIOLINE sensitive Pflasterstrips in 2 Größen

Abb. ähnlich

RATIOLINE sensitive Pflasterstrips in 2 Größen

PZN: 1805183 / Pflaster, 10 St
Lohmann & Rauscher GmbH & Co.KG
Grundpreis: CHF 0,35 / 1St

3,50 CHF

verfügbar

RATIOLINE sensitive Pflasterstrips in 4 Größen

Abb. ähnlich

RATIOLINE sensitive Pflasterstrips in 4 Größen

PZN: 1805208 / Pflaster, 20 St
Lohmann & Rauscher GmbH & Co.KG
Grundpreis: CHF 0,29 / 1St

5,70 CHF

verfügbar

RATIOLINE sensitive Pflasterstrips rund

Abb. ähnlich

RATIOLINE sensitive Pflasterstrips rund

PZN: 1805289 / Pflaster, 20 St
Lohmann & Rauscher GmbH & Co.KG
Grundpreis: CHF 0,27 / 1St

5,45 CHF

verfügbar

RATIOLINE sensitive Wundschnellverband 4 cmx1 m

Abb. ähnlich

RATIOLINE sensitive Wundschnellverband 4 cmx1 m

PZN: 1805154 / Pflaster, 1 St
Lohmann & Rauscher GmbH & Co.KG
Grundpreis: CHF 5,25 / 1St

5,25 CHF

verfügbar

RATIOLINE sensitive Wundschnellverband 6 cmx1 m

Abb. ähnlich

RATIOLINE sensitive Wundschnellverband 6 cmx1 m

PZN: 1805160 / Pflaster, 1 St
Lohmann & Rauscher GmbH & Co.KG
Grundpreis: CHF 5,70 / 1St

5,70 CHF

verfügbar

RATIOLINE sensitive Wundschnellverband 8 cmx1 m

Abb. ähnlich

RATIOLINE sensitive Wundschnellverband 8 cmx1 m

PZN: 1805177 / Pflaster, 1 St
Lohmann & Rauscher GmbH & Co.KG
Grundpreis: CHF 6,70 / 1St

6,70 CHF

verfügbar

* Preis von EUR umgerechnet in CHF

** Preis gemäß aktueller Lauer-Taxe. Preis: Verbindlicher Abrechnungspreis nach der Großen Deutschen Spezialitätentaxe (sog. Lauer-Taxe) bei Abgabe zu Lasten der GKV, die sich gemäß §129 Abs. 5a SGB V aus dem Abgabepreis des pharmazeutischen Unternehmens und der Arzneimittelpreisverordnung in der Fassung zum 31.12.2003 ergibt. Bei nicht verschreibungspflichtigen Arzneimitteln ist der Preis für Apotheken nicht verbindlich.